queen2-lang

Die souveräne Leserin

Die Queen liest

  • Was macht eine Leserin souverän? Sicherlich nicht nur königliches Blut, wie es bei Elisabeth II. der Fall ist. Der englische Autor Alan Bennett, ein Meister der Dramaturgie und genialer Schriftsteller, nutzt geschickt und witzig das Klischee der Royals, um über etwas ganz anderes zu reden: über den Zauber des Lesens. Plötzlich findet die Königin gefallen am Lesen und der Königshof steht Kopf. Das Lesen verändert sie, ihre Sprache und Gedanken, sie findet zu sich selbst.
  • Ein amüsantes Spiel, das geschickt das englische Königshaus benutzt, um alle zu erfreuen, die das Lesen lieben und durch Bücher immer wieder Neues entdecken.
  • Freuen Sie sich auf einen tiefsinnigen und unterhaltsamen Nachmittag mit dem Schauspieler Bernd Kaftan aus Göttingen.
  • Zwischen den Ausschnitten aus dem Buch spielt Günter Stöfer englische Musik auf der Orgel.

14. April 2013, 16 Uhr (Sonntag)

Marienkapelle Schnedinghausen

(Anfahrt über Hardenbergstraße)

Anfahrt