vonlingen-lang

Jan von Lingen & Annemarie Schnitt

schnitt-q

Vertonte Gedichte

Streifzug durch ein Jahr

  • Rundfunkpastor Jan von Lingen und die Northeimer Lyrikerin Annemarie Schnitt eröffnen die neue Literaturkirche in Schnedinghausen.
  • Prägnante Kürze kennzeichnet die Werke Schnitts. Atmosphärisch dicht, nachdenklich und zutiefst menschlich. Ein Genuss auch für Lyrik-Skeptiker.
  • Jan von Lingen, Rundfunkpastor beim NDR in Hannover, Herausgeber vieler Bücher und Liedermacher, singt eigene Lieder und von ihm vertonte Gedichte von Annemarie Schnitt.
Internetseite von Annemarie Schnitt

30. September 2012, 16 Uhr (Sonntag)

Marienkapelle Schnedinghausen

(Anfahrt über Hagenbergstraße)

Anfahrt